Wir sind Tanweer Movement

Tanweer ist eine Nichtregierungsorganisation für Menschenrechte, deren Ziel ist, eine menschliche Gesellschaft zu schaffen, die an Vielfalt, konstruktive Kommunikation und Partnerschaft zwischen allen Kulturen der Welt, die Ablehnung von Gewalt in all ihren Formen, durch die Verbreitung einer Kultur der Menschenrechte, und die Werte von Gleichheit und Nichtdiskriminierung glaubt.

Die Ziele

Toleranz

Die Verbreitung des Konzepts der Vielfalt und Akzeptanz des anderen.

Kulturgerechte kommunikation

Die Schaffung von Brücken der Kommunikation und konstruktive Partnerschaft zwischen allen Kulturen und Zivilisationen der Welt.

Menschenrechte

Förderung der Menschenrechte und der Gleichberechtigung, Stärkung der Rolle der Zivilgesellschaft, Befürwortung weltoffener Menschenrechtsaktivisten auf der ganzen Welt, insbesondere in Libyen und der mittleren Ost- und Nordafrika-Region.

Gegen Gewalt

Die Bekämpfung von aller Arten der Gewalt und die Förderung des Weltfriedens.

kritischer Geist

Den kritischen Verstand aufbauen und die Kreativität, Innovation und Außergewöhnliches ohne Grenzen und Einschränkungen zu fördern.

Gleichberechtigung

Bekämpfung von Rassismus und Diskriminierung aufgrund von Rasse, Hautfarbe,sexueller Orientierung, Geschlecht, Sprache, Religion, Ansichten, Nationalität oder sozialer Herkunft, Wohlstand, Geburt oder einer anderen Erkrankung.

Projekte & Events

used books fastival

Festival der gebrauchten Bücher

Gib deinem Buch ein neues Leben

Die erste Aktivität der Tanweer-Bewegung war das zweite Buchfestival, das zwei Monate nach dem Beginn der Bewegung in Tripolis am 21. April 2013 stattfand.

Sociology

Soziologie-Workshop

Interaktive Ausbildung (2 Wochen)

Tanweer organisierte einen interaktiven Workshop zum Thema „Soziologie“, zielt darauf ab, einen kritischen Geist und ein rationales Denken in der Gesellschaft zu etablieren.

Tanweer first workshop

Tanweer erster Workshop

Toleranz / Menschenrechte / Geschichte der Aufklärung

Am 20. August 2013 startete Tanweer seine ersten Bildungsworkshops für junge Menschen. Der Workshop dauerte drei Tage und dauerte vom 20. bis 22. August 2013.

KHadija

Menschenrechtsseminar

Vortrag und Podiumsdiskussion

Nulla quis sem at nibh elementum imperdiet. Duis sagittis ipsum. Praesent mauris fusce nec.

Stand_Up_Comedy_by_OneFlewEast

Tag des Sarkastischer

Stand Up Comedy Show

Im Rahmen von Aktivitäten zur Förderung der modernen Kunst und der Meinungsfreiheit. Tanweer organisierte einen Tag der komödiantischen Kunst, der von einer Podiumsdiskussion über komödiantische Kunst mit Stand-up-Comedy-Zeit für eine Reihe von lokalen Talenten

20140506_180113

Säkular staat

Podiumsdiskussion

Nulla quis sem at nibh elementum imperdiet. Duis sagittis ipsum. Praesent mauris fusce nec.
10436687_782602718438943_8725593947806247275_n

Identitätskonzept

Podiumsdiskussion

Nulla quis sem at nibh elementum imperdiet. Duis sagittis ipsum.                    

1917599_899601430154634_5609113463059137842_n

Jad Alssary-Preis

Jad Alssary Blogging Award

Nulla quis sem at nibh elementum imperdiet. Duis sagittis ipsum. Praesent mauris fusce nec.

VYCAN EVENT

(Stimme der Jugend: Kultur .. Kunst .. Kreativität). Mit diesem Logo organisierte Tanweer eine seiner wichtigsten und größten Aktivitäten in Zusammenarbeit mit Huna Libya, einem der Projekte von Radio Netherlands Worldwide.

Die VYCAN-Kulturveranstaltung, die am 25. Dezember 2015 im Mahari Hotel stattfand, wurde als Panorama von Kunst, Kultur und Kreativität konzipiert.

Video abspielen

Möchten Sie Mitglied bei Tanweer Movement werden?

Sie können jetzt Mitglied in Tanweer Movement werden, indem Sie das Mitgliedschaftsformular ausfüllen.

Tanweer Observatorium

Durch sein Observatorium will die Tanweer Bewegung individuelle und intellektuelle Freiheit fördern, historische Fälle intellektueller Unterdrückung nachverfolgen und dokumentieren und allen Menschenrechtsaktivisten Informationen bereitstellen, um diese Sachverhalte zu verfechten und eine Wiederholung von Menschenrechtsverletzungen zu verhindern.

Tanweer Observatorium

Die Wand der Stille brechen.

Beobachtung

Beobachtung von Verletzungen der individuellen und intellektuellen Freiheit in der Region und der Religions- und Glaubensfreiheit.

Dokumentation

Dokumentation von Fällen intellektueller Unterdrückung und Verletzungen der Meinungs- und Glaubensfreiheit sowie Publikation detaillierter Berichte über diese Sachverhalte.

Kommunikation

Kommunikation mit internationalen Organisationen und den Medien und Koordination der Verteidigung dieser Themen.

Menü schließen